7 Tage MBSR- Achtsamkeit Kompaktkurs- Mondsee

 

Termin: 26. bis 31. Juli 2022

 
mondseeort
 
 
Von allen zur Verfügung stehenden Ansätzen der Meditation ist MBSR das am häufigsten und intensivsten untersuchte Angebot. Es kommt vor allem denjenigen Menschen entgegen, die ohne Erfahrungen die verschiedenen Bereiche von Meditation kennenlernen möchten. Durch die Vielschichtigkeit der wissenschaftlichen Untersuchungen können die Meditierenden Sicherheit gewinnen, denn die Ergebnisse der Forschung sind eindeutig und sehr gut dazu geeignet, die zu Beginn häufig beobachtete Skepsis, zu beseitigen.
 
 
 
 
 
Auch Menschen mit jahrelangen Erfahrungen in der Meditation können von den Übungen profitieren. Die Übungen eignen sich sowohl für kurze Sequenzen, als auch für länger Phasen. So bieten wir Übungen zwischen fünf und vierzig Minuten an. Daher finden die MBSR-Übungen Eingang in unsere gesamte Arbeit und begleiten die Teilnehmenden bei der Einübung von Achtsamkeit.
 
Für viele Menschen ist es kaum machbar, die acht Einzeltreffen während des 8 Wochenkurses wahrzunehmen. Diese Erfahrung haben wir in den letzten Jahren machen können. Das liegt teils an den beruflichen und auch an privaten Zusammenhängen, die es offensichtlich kaum zulassen, sich auf eine Kontinuität mit acht wöchentlichen Treffen einzustellen zu können.
 
So bieten wir den klassischen MBSR-Kurs nun auch in einem kompakten MBSR-Wochenformat an. Für viele auch eine Möglichkeit während des Urlaubs an einem solchen Kurs teilzunehmen.
 
Nach einem festen Curriculum erlernen die Teilnehmenden einen achtsamen Umgang mit sich selbst. Hierzu erforschen wir, gemeinsam mit den Teilnehmenden, das persönliche Stressmuster, reflektieren das Stressgeschehen und zeigen den Teilnehmenden Wege aus ihrem festgefahrenen Verhalten. Der MBSR Kurs ist sehr geeignet als Burnout Prophylaxe und bietet gleichzeitig den Einstieg in einen achtsamen und meditativen Lebenswandel.
 
So vermitteln wir in diesem Kompaktformat die kompletten Inhalte des klassischen MBSR-Kurses nach Prof. Dr. Jon Kabat Zinn und begleiten Sie auf Wunsch, im Anschluss an den Kurs per E-Mail und Telefon, durch eine weiterführende 8 Wochenpraxis inkl. der Achtsamkeitsaufgaben. Die Vermittlung der Inhalte im Kompaktkurs findet in 2 täglichen Sitzungen á 2,5 Stunden statt. Das Mittagessen nehmen wir gemeinsam in der Gruppe ein. Wir beginnen den Tag meist mit einer aktiven Meditation in der sich die Phasen von Bewegung, Atmung und Stille abwechseln. In der Regel findet der gemeinsame Schweigetag, der ein Kernstück des Kurses ist, am 4. Kurstag statt. Hier werden wir den Tag in der Regel um 10:00 beginnen und um 17:00 Enden. Die meiste Zeit verbringen wir in Stille und auch das Essen nehmen wir schweigend ein. Die Tagesstruktur lässt durchaus noch Zeit für ausgiebige Spaziergänge und Erkundung der Umgebung.
 
Wie schon erwähnt ist dieses Kursformat für all jene besonders geeignet, die während Ihres beruflichen Alltags nicht die Möglichkeit finden unser sonstiges Kursprogramm wahrzunehmen oder die Ihre eigene Achtsamkeitspraxis weiter vertiefen möchten.
 
 
 

Inhalte

Die Settings behandeln die 8 MBSR-Schwerpunktthemen; nicht Werten, Geduld üben,
Anfängergeist bewahren, Vertrauen entwickeln, nicht greifen, Akzeptanz, Loslassen, Entschlossenheit. Neben diesen Grundthemen spielen die allgemeinen und speziellen Stressthemen im Privaten wie im Beruflichen, eine große Rolle.
 
 

Elemente der formellen Praxis

  • Achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan) im Liegen und Sitzen
  • Achtsame Körperarbeit (leichte Yogaübungen)
  • Meditationen im Sitzen und Gehen
  • Achtsamkeitsübungen in den Alltag integrieren
  • Kurzvorträge zu Schwerpunktthemen wie z. B. Achtsamkeit, Stress,
    Gefühle, Wahrnehmung, Kommunikation, Mitgefühl

 

Elemente der informellen Praxis

  • Das Erkennen der eigenen Stressoren
  • Grundlagenwissen über die allgemeinen Stressoren
  • Wahrnehmung von Gefühlen und Emotionen, Angst, Schmerz, allgemeinen und individuellen Belastungen
  • Kennenlernen und Anwenden der achtsamen Kommunikation
  • Kurzvorträge zu Schwerpunktthemen wie z. B. Achtsamkeit, Stress, Gefühle, Wahrnehmung, Kommunikation, Mitgefühl
  • Erfahrenes in den Alltag integrieren
  • Kurzvorträge und Gruppengespräche

 
 

Tagesstruktur

Dies ist eine mögliche Tagesstruktur. Die Struktur wird mit den Teilnehmern jeweils aktuell abgesprochen und festgelegt.

  • 08:00 bis 08:45 Uhr Morgenmeditation ( optional )
  • 09:00 bis 10:00 Uhr Frühstück ( in der Unterkunft)
  • 10:30 bis 13:00 Uhr MBSR-Kurseinheit
  • 13:00 bis 13:30 Uhr achtsames Mittagessen
  • 13:30 bis 17:30 Uhr freie Zeiteinteilung
  • 17:30 bis 20:00 Uhr MBSR-Kurseinheit
  • ab 20:00 Uhr kursfreie Zeit

 
 

TERMIN

  • 26. bis 31. Juli 2022

 

Kosten und Infos

  • Die Seminarkosten betragen 590.- Euro (plus MwSt bei Firmen), inkl.3 CD´s für die weiterführende tägliche Praxis, Achtsamkeitstag, Kurzvorträge, Übungen zur Selbstreflexion,
 Eingans- und Abschlussgespräch, ein leichtes vegetarisches Mittagessen als Bestandteil der Achtsamkeit.
  • Eine Begleitung für die die weiterführende 8- Wochen Praxisbegleitung, kann gesondert vereinbart werden.
  • 30. Juli bis 05. August 2022 Kursbeginn: 14:00 Kursende: 14:00 Uhr
  • Zu Ihrer persönlichen Sicherheit empfehlen wir eine Seminar und Reiserücktrittversichrung abzuschließen.
  • Ihre Unterbringung wählen Sie selbst. Dazu stehen Ihnen verschiedenste Gasthöfe, Hotels und Pensionen, die wir Ihnen gerne auch empfehlen, zur Auswahl.
  • Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, helle Socken, Wolldecke.
  • Mindestteilnehmerzahl 6

 
 
Mondsee
 
 
Mondsee mit seinem von Bergen umschlossenem See, liegt im zauberhaften Salzkammergut, nahe der Festspielstadt Salzburg. Seit hunderten von Jahren zählt Mondsee mit seinem Kloster, dem Schloss und seiner Basilika, zu den Kraftplätzen der Region. Rund um den Ort Mondsee herum lädt die abwechslungsreiche Berg- und Wanderwelt, mit dem sagenumwobenen Mondsee, zu einem achtsamen Aufenthalt zu Wasser und zu Fuß ein.
 
 

Kursleitung

Marion und Bernhard Hötzel

Marion u.Bernhard_2
Marion u. Bernhard_3
 
MBSR-Lehrer nach Jon Kabat Zinn, Primal Encounter- Rogers, Hatha-YOGA-Lehrer, ZEN- OSHO- Meditationslehrer, Vipassana-Lehrer-B. Kiegeland, holotropes Atmen-St.Grof, Bioenergetik, Körperpsychologie, Gestalt-Therapie nach F. Pearls, Schattenarbeit nach Ken Wilber, phänomenologische Aufstellungsarbeit nach dem Lebens-Integrations-Prozess von „Wilfried Nelles“
 
 
mbsr_mbct_eindruck_g_jpeg_69aa134024
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hören Sie doch mal rein und entspannen Sie..


 
 

Anmelden

    Ihr Name (*)

    Ihre E-Mail-Adresse (*)

    Kurs (*)

    Beruf

    Alter

    Ihre Nachricht

    Ich akzeptiere die Kursbedingungen und melde mich verbindlich an.

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

    * Pflichtfeld


     
    Corona
    Wir wollen Ihnen und uns die Sicherheit bieten in respektvollem Abstand und den Hygienerichtlinien folgend, an unseren Kursen teilzunehmen. Zusätzlich haben wir uns mit einem der modernsten IONEN-Luftaustauscher ausgestattet. Dieser wird dauerhaft und fast lautlos die Luft im Gruppenraum, mit Hilfe eines speziellen HEPA_Viren-Filters, reinigen. Wir werden darauf achten, dass die Pausen im Außenbereich stattfinden und zusätzliche Stoßlüftungen vornehmen.

     

    Weitere Kompaktkurse finden 2x jährlich auf der Ferieninsel Mallorca statt

     
     
     
     
    Achtsamkeitbasierte MBSR-Kurse

     
    MBRS-Schweigekurse &Rückzüge

     
    Schule für Meditation und Bewusstsein