ZEN- YOGA achtsam


YOGA- S O M M E R S C H U L E 15. bis 18. August 2 0 1 9

„Die Schönheit der Körperseele, als Ausdruck des Lebens in Bewegung und Form“

Mindfulness


In diesem intensiven Workshop vermitteln Marion Hötzel, Sibylle Lustenberger und Dr. Wilfried Nelles einen neuen und sehr interessanten Aspekt des Körperbewusstseins. So nähern wir uns, mit dem 7 Phasen Lebens-und Bewusstseinsmodell von Wilfried Nelles, den verschieden Entwicklungsstufen unseres Körpers.
Marion Hötzel wird aus Sicht der Körperpsychologie, in die einfache ASANAS einführen und durch die bewusste Hinführung den Körper in die Stille begleiten. Sibylle Lustenberger vermittelt den Aspekt der liebevollen Form, durch den der Körper seine ureigene Schönheit präsentiert. Jeder Körper auf seine eigene Weise in seiner eigenen Form.
 
So werden wir mit Ihnen gemeinsam vom 15. und 18. August 2019 in einen spannenden Bewusstseinsprozess eintauchen.
 
Unser Körper ist Bewegung und Ausdruck der Liebe des Lebens zu uns selbst. Mit der inneren Haltung der Offenheit und Wachsamkeit, geben wir dem Körper die wunderbare Möglichkeit sich von festgehaltenem Ballast des Alltags zu befreien. Auf diese Weise erschaffen wir einen Zugang zur Stille und Achtsamkeit. Durch das feinfühlige und sanfte Hineinfühlen erhalten wir ein tiefes Verständnis in die Kommunikation unserer Körpersprache. Wir erkennen das mache Altlast aus den Kindertagen noch in uns schlummert und kann auf diese Weise aus ihrem Schattendasein erlöst werden. Freiräume werden da erfahrbar, wo früher Grenzen waren.
Die Kosten für den Workshop betragen 329.- Euro.. Ihre Unterkunft sollten Sie möglichst bald buchen, da Mondsee im Sommer gerne besucht wird.
 
Anbei finden Sie den Folder mit weiteren Infos zum Sommer-Workshop.
YOGA _Körperseele und Lebensphasen

 
 
 

Stille und Bewegung

Stille und Bewegung


 

Unser YOGA-Pass Angebot


Mit einem 5er 10er oder 15er ZENtrum-Pass, können Sie an jedem beliebigen Tag teilnehmen. Auch mehrfach in der Woche. Sie sind somit an keinen festen Wochentag gebunden und können Ihre Teilnahme individuell ihrem Arbeits-und Freizeitsplan anpassen. Der ZENtrum-Pass ist ohne Datumsbegrenzung und somit so lang gültig, wie er Stunden enthält. So können Sie z.B. zwischendurch eine Einzelstunde buchen, an einem der intensiven Samstags- und Wochen-Kurse teilnehmen oder auch mal jemanden zum praktizieren einladen.
 
 
 
 

Ihre Möglichkeiten um YOGA zu praktizieren im Zeitraum ab 21. Jänner bis 26. Juni 2019

Montag:

  • 17:30 bis 18:30 Uhr YOGA -Kräftigung und Spannkraft
  • 18:45 bis 19:45 Uhr YOGA -Entspannung und Atmung

Mittwoch:

  • 17:15 bis 18:15 Uhr YOGA – Becken-Hüfte Spezial
  • 18:30 bis 19:30 Uhr YOGA – Entspannung und Dehnung
  • 19:40 bis 20:40 Uhr YOGA – Entspannung und Dehnung

Donnerstag:

  • 09:00 bis 10:15 Uhr YOGA -am Vormittag

 

In den Sommermonaten Juli/August können Sie weiterhin Montags von 18:00 bis 19:00 praktizieren.

KOSTEN

Der ZEN-Pass ist zeitlich unbegrenzt gültig und Sie können alle angegebenen Stunden besuchen! Der ZEN-Pass ist nicht auf andere Personen übertragbar.

  • Kosten für den 5 Stunden Pass Euro 65.-
  • Kosten für den 10 Stunden Pass Euro 115.-
  • Kosten für den 15 Stunden Pass Euro 150.-
  • Kosten für die Einzelstunde Euro 79.-
  • Kosten für die Paarstunde Euro 79.-
  • Kosten für Kleingruppen(4 Personen) Euro 96.-
  • Der Einstieg in die laufenden Gruppen ist jederzeit möglich!
  • Sie können jederzeit an einer Schupperstunden teilnehmen
  • Sie planen mit uns Ihre individuelle Einzelstunde
  • Sie können mit dem ZENpass Ihren Gesundheitshunderter bei der SVA beantragen

 
 
 
 

Weitere Möglichkeiten und Kurse

 
Meditationsschule

Achtsamkeitsbasierte Verfahren – MBSR-

Kompakte Kursformate

Lebenskunst

Neueste Beiträge