Bewusstseinswoche Mallorca

 

und einfach L E B E N


 
 
 
 
 

BEWUSSTSEIN IST ALLES…

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unseren Lebensfaden erkennen und unser bisheriges Leben und Wirken würdigen, schafft eine neue Sichtweise die uns zurück führt, in den Bereich der uns eigenen Selbstsicherheit und dem tiefen Vertrauen in das Leben selbst. Oftmals geht dieser Faden und die Sicht auf uns selbst, im Alltäglichen verloren. Wir haben irgendwie das Gefühl auf der Strecke zu bleiben und in irgendwelchen Sümpfen festzustecken, fühlen uns unzufrieden, krank und getrennt von der Freude am Dasein und an uns SELBST.
 

SELBSTMITGEFÜHL

MEDITATION


ist eine natürlichen Ressource in uns. Sie ist der Teil in uns der uns menschlich macht und führt er meist ein verkümmertes Dasein. Das hat nicht nur mit der Sichtweise auf uns selbst zu tun, sondern hat in unserer Gesellschaft und Erziehung bislang nicht die Bedeutung, die wir uns wünschen. Vieles geht verloren in den Abgründen des Alltags und der Vorstellungen wie wir und unser Leben zu sein haben.
In dieser Woche werden wir dem Aspekt des Selbstmitgefühls unsere Aufmerksamkeit schenken und schauen möglichst wertfrei auf das, was da in unserem Inneren eine tiefe Verwurzelung hat.
 
 

DIE ÜBUNGEN

Sie lernen Sie neben den klassischen Sitz- und aktiven Bewegungsmeditationen, auch die Gehmeditation und verschiedene Atemübungen kennen. Wir reflektieren mit Ihnen gemeinsam das Erfahrene, so dass Sie immer sicherer in Ihrer Eigenwahrnehmung werden und diese in einer wertschätzenden Weise ausdrücken können.
In dieser Woche arbeiten wir auch mit dem 7 Stufen- Bewusstseins- Modell, Dr. Wilfried Nelles . So werden wir täglich neben den vertiefenden achtsamen Übungen, auch mit diesem Modell arbeiten. Die intensiven Möglichkeiten dieser Woche machen es uns leichter, das Erfahren in den Alltag zu integrieren, um so dann auch im alltäglichen davon zu profitieren.
 
 
 
 

„BARACAR“ Das Haus für Meditation & Achtsamkeit


So lang noch Züge gehen….


 
Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns.
Wo die Liebe erwacht, stirbt das Ich. (Rumi ~ 1207 – 1273)

 
 
 
 
 
 
 
 

T E R M I N E 2019

  • Samstag 11. bis Samstag 18. Mai 2019

  • Samstag 12. bis Samstag 19. Oktober 2019

 

DIE KOSTEN

  • Die Kosten für den Kurs betragen Euro 1390.- Euro pro Person und beinhalten: Das Essen als achtsamen Bestandteil des Kurses und die Übernachtung im Doppelzimmer (EZ je nach Verfügbarkeit und Aufpreis möglich)
  • Meditationsschule mit Einführung in die ZEN- Meditation, achtsame Übungen aus dem MBSR (Mindfullness) und bewegte Meditationen
  • Einführung in die Stufen der Entwicklung nach Dr. Wilfried Nelles
  • Individuelle Lebens-Integrations-Prozesse
  • Weiterführende Seminarunterlagen für zu Hause
  • Individulle Einzel- und Paargespräche
  • Gruppengespräche und Impulsvorträge
  • Zeit zur Integration am Nachmittag

 

DIE TAGE


Neben den verschiedenen Meditationen und achtsamen Körperübungen, werden wir mit LIP Verfahren arbeiten. Die Tagesstruktur und die ruhige Umgebung sorgen dafür, dass Sie sich, sich selbst widmen können. Neben der Struktur gibt es freie Zeiten zur Erkundung der Insel und der nahen Umgebung. Die Metropole Palma, mit ihren wunderschönen Bauten und der impulsanten Kathedrale, ist 35 km entfernt und entspannt mit dem Zug erreichbar. Die Vielfalt der Insel ist reich an Anmut und Schönheit und scheint ( wie die Meditation selbst auch) unergründbar zu sein.
 

DIE ANREISE

Die Flug- und Transferkosten sind im Reisepreis nicht enthalten! Ein Transfer ergibt sich manchmal mit anderen Teilnehmern. Ansonsten können Sie sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmittel, mit Leihwagen und Taxi anreisen. Kursbeginn um 17:00 Uhr.
 
 

Bewusst im Alltag sein..


Z E N G A R T EN


DER STANDORT

In unmittelbarer Nähe zur Taufkirche des Franziskaner Mönch Junipero Serra „San Pere“, am nördlichen Ortsrand des Städchens PETRA, befindet sich unser Haus für „Bewusstsein und Meditation“. DAS STADTHAUS liegt bewusst in einer uns alltagsvertrauten Umgebung. Um Meditation tatsächlich in den heutigen Alltag zu integrieren, erscheint es uns sinnvoll diesen so wichtigen Aspekt, zu kultivieren und trainieren. So bietet Ihnen das Haus, neben schönen Zimmer mit modernen Bädern, eine Dachterrasse mit freiem Blick auf die Umgebung, mit der Tramuntana, den Weinbergen und dem Kloster Bonany. In einem ZENgarten können Sie, mitten im Ort, Gehmeditation im einem eigens dafür gestalteten Wasserbecken praktizieren und die Stimmung des Gartens auf sich wirken lassen. Eines der schönsten Ausflugsziele, für Pilger und Wanderer, ist das Kloster Santuari de la Mare de Déu de Bonany, das Sie von uns aus zu Fuß erreichen können. 1993 wurde diese Region als Weinanbaugebiet anerkannt und lädt zu kurzen, wie auch ausgedehnten Spaziergängen ein.
 
 
 
 
 

DIE STRUKTUR

wird von Marion und Bernhard Hötzel, erfahrene ZEN-Meditation- MBSR- und Achtsamkeitslehrer, geführt und halten. Wir sind Mitglieder in verschiedenen Berufsverbänden, sowie
Kooperationspartner des „NELLES-Institutes für Phänomenologische Psychologie“.
 
Hier erfahren Sie mehr über uns…
Marion u.Bernhard_2
 
 

MÖGLICHER TAGESABLAUF

  • 08:00 bis 08:45 Uhr Morgenmeditation
  • 09:00 bis 10:00 Uhr Frühstück
  • 10:00 bis 12:30 Uhr Kurseinheit
  • 12:30 bis 17:00 Uhr Mittagspause bei freier Zeiteinteilung
  • 17:00 bis 19:00 Uhr Kurseinheit
  • 19:00 Uhr Abendessen
  • 20:30 Uhr Abendmeditation

 
 

DIE INHALTE

Prozess begleitende Meditationspraxis

  • Achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan) im Liegen und Sitzen
  • Achtsame Körperarbeit (leichte Yogaübungen und Body as Heart)
  • Sitz- und Gehmeditation
  • Achtsamkeitsübungen in den Alltag integrieren
  • Kurzvorträge zu Schwerpunktthemen wie z. B. Bewusstseinstufen, Selbstmitgefühl, Selbstannahme, Geduld und Hingabe
  • Wahrnehmung von Gefühlen und Emotionen, Angst, Schmerz und individuelle Belastungen
  • Kennenlernen und Anwenden der achtsamen Kommunikation
  • Erfahrenes integrieren
  • Lebens-Integrations-Prozesses für jeden Teilnehmer und auch bei Paaren
  • Persönliches Abchlussgespräch

Wir arbeiten, als Kooperationspartner von Dr. Wilfried und Malte Nelles .

 
 

DIE STORNOBEDINGUNGEN- Seminarpreis

 
 

DIE ZIMMER

Die Teilnehmer werden in schönen Doppelzimmern mit jeweils eigenem Bad und WC, untergebracht. Alle Zimmer haben ein modernes Bad und WC und sind auch als Einzelzimmer buchbar. Bilder hierzu folgen sobald die Umbauarbeiten abgeschlossen sind.
 
 

DAS MEER

Wir schließen das Meer natürlich nicht Fall aus, doch scheint uns die Weitläufigkeit der Landschaft, hier im Inneren des Landes, weit aus reizvoller. Son Serra de Marina und Colonia de san Pere sind wundervolle und fast noch unberührte Naturstände, die 15 Fahrminuten entfernt liegen. Der ständige Wind und das Urbare der Landschaft, verschafft dieser Gegend etwas wildes und erinnert je nach Jahreszeit an das Klima des Atlantik. Selbst in der Zeit der größten Hitze, können sie hier erholsame Spaziergänge machen und das Meer am Naturstrand genießen.
 
 
 
 

Anmelden

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Kurs (*)

Beruf

Alter

Ihre Nachricht

Ich akzeptiere die Kursbedingungen und melde mich verbindlich an.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld


 
 
Schule für Meditation und Bewusstsein

Weitere Möglichkeiten und Kurse