5 Tage Retreats zum Jahreswechsel

Corona
Wir wollen Ihnen und uns die Sicherheit bieten in respektvollem Abstand und den Hygienerichtlinien folgend, an unseren Kursen teilzunehmen. Zusätzlich haben wir uns mit einem der modernsten IONEN-Luftaustauscher ausgestattet. Dieser wird dauerhaft und fast lautlos die Luft im Gruppenraum, mit Hilfe eines speziellen Viren-Filters, reinigen. Wir werden darauf achten, dass die Pausen im Außenbereich stattfinden und zusätzliche Stoßlüftungen vornehmen.
 

Rüpckzug

Rückzug

27. bis 31. Dezember 2020

02. bis 06. Jänner 2021

Gerade der Jahreswechsel und die Tage nach Weihnachten bieten eine großartige Möglichkeit zur inneren Bestandsaufnahme.
Was kann ich an alten Dingen loslassen, wie heiße ich mein neues Jahr willkommen?
 
Von welchen Dingen und Muster darf ich mich verabschieden?
Was darf ich voller Dankbarkeit in meinen neuen Lebensabschnitt mitnehmen? Inneren Fragen nachspüren und die eigene Standortbestimmung, sind die wesentlichen Aspekte diese Schweigetage. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch sollten Neugier und Offenheit Sie zu diesem Innehalten motivieren und während der gemeinsamen Tage begleiten.
 
 
 
Ein solcher Rückzug führt uns in die Welt des „Nichttuns“, der Stille und Entspannung. Wir geben dieser besonderen Qualität von Stille und dem zutiefst ungewohnten Zustand von „nicht-tun“ Raum, um die sich allmählich einstellende Achtsamkeit und die Erfahrung in Balance sein, wieder bewusst zu erfahren. Eine Erfahrung, die wir einfach nur vergessen haben, die im Grunde immer in uns und für uns verfügbar ist.
 

„Schau tief in Dein Herz hinein. Höre auf die Stille, es ist eine Stimme darin. Und vergiss eines nicht: Das Lebens erfüllt sich durch Sehnsucht, niemals durch Ehrgeiz. Das Leben wird nur durch das Herz glücklich, niemals durch den Kopf. Der Kopf erschafft Wissenschaften und Technologien, das Herzen erschafft Religion und verschenkt die höchsten Werte: Liebe, Wahrheit, Freiheit und das Glückselige. Ein Leben ohne diese Werte ist wertlos.“ – OSHO –

 
 

TEILNEHMENDE

  • Für MBSR- Kurs– und Trainingsjahr- Absolventen ist dieser Kurs eine Gelegenheit, die eigene Meditationspraxis zu vertiefen.
  • Für Menschen, für die die Achtsamkeitsmeditation neu ist, es ist eine Möglichkeit – diese nicht nur kurz kennenzulernen,
    sondern sie erhalten neben einer gründlichen Einführung, auch Kenntnisse über die Entwicklung ihrer persönlichen Meditationspraxis.
  • Menschen, die das Meditieren in der Gruppe und den unterstützenden Gruppenprozess schätzen und sich dadurch einer intensiven Selbstregulation unterziehen
  • Für die Teilnehmer unseres Jahrestraining „Meditation und Achtsamkeit“ Leben ist JETZT, ist ein Schweigekurs für die Zertifizierung notwendig
  • Die Teilnahme setzt Meditationserfahrung nicht voraus. Jedoch ist uns in diesem Fall ein persönliches Gespräch mit Ihnen wichtig.

 

INHALTE

Mehr als zwei Drittel der Seminarzeit verbringen die Teilnehmenden schweigend. Zu bestimmten Zeiten innerhalb des Seminars wird es
Zeiträume für Mitteilungen und Erfahrungsaustausch geben. Des Weiteren finden Einzelgespräche statt, in denen
aufkommende Fragen und Themen, die während der Stille und Meditation auftauchen, benannt und vertieft werden können.
 

Wesentliche Bestandteile

 
Die einzelnen Übungsphasen (Sitzen, Liegen und achtsame YOGA-Übungen) dauern selten länger als 30 Minuten.
Die morgendlichen aktiven Meditationen haben eine Dauer von 60 Minuten, in denen sich Bewegung, Atmung und Stille abwechseln.
 

Vorträge

Neben den ausführlichen Anleitungen für die jeweiligen Meditationen, werden Kurzvorträge,
die sich mit den alltäglichen Herausforderungen unseres Lebens beschäftigen,
dieses Seminar weiter strukturieren.
 

KOSTEN und INFOS

  • Die Kosten für diesen Kurs betragen 498.- Euro. ( plus MwSt.bei Firmenrechnungen) Die vegetarisch – vegane Ernährung ist Bestandteil der Achtsamkeit und von daher in den Kurskosten enthalten.
  • Sie werden in einem dem ZENraum nahegelegenen Jugendgästehaus, oder im Landgasthaus untergebracht. Die Reservierung der Unterkunft übernehmen wir. Die Kosten betragen im Doppelzimmer ca. 160.- bis 220.- Euro, im Einzelzimmer ca. 290.- bis 360.- Euro pro Kurs und Person (Preise je nach Saison und Verfügbarkeit). Das Zimmer rechnen Sie direkt mit der Unterkunft ab und da die Einzelzimmer begrenzt sind, ist hier eine rechtzeitige Reservierung sinnvoll.
  • bei weiteren Anreisen sind Verlängerungsnächte möglich
  • Kursbeginn 16:00 Uhr / Kursende 14:00 Uhr
  • Dieser Kurs wird von einigen MBSR-Ausbildungsinstituten als Meditationserfahrung anerkannt

 

Möglicher Tagesablauf

  • 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr Morgenmeditation (aktiv)
  • 08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Frühstück
  • 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr ZEN-Meditationstruktur mit kurzen Pausen
  • 13:00 Uhr bis 13:45 Uhr Mittagessen
  • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Pause und individuelle Einzelgespräche
  • 16:15 Uhr bis 16:30 Uhr Tee-Zeremonie
  • 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr MBSR-Meditationstruktur mit kurzen Pausen
  • 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr Abend-Vesper
  • 19:30 Uhr bis 20:15 Uhr Gehmeditation
  • 20:15 Uhr bis 21:00 Uhr Abendmeditation (Metta, Tonglen, Nadabrahma, Herzmeditation)
  • 21:15 Uhr BETTRUHE

 

Mögliche Förderungen

  • Anerkennung durch die Vergabe von Bildungspunkten und die Förderung durch Bildungsschecks sind möglich
  • Die Förderungen unserer deutschen Teilnehmer unterliegen den ESF-Förderrichtlinien
    §§ 23,44 vom 31. 05. 2011 und sind auf diesen Kurs anrechenbar.
  •  
    Bernhard Hötzel

    Marion Hötzel

    Kursleitung: Marion und Bernhard Hötzel

    Meditationslehrer, OSHO, ZEN, Ayurveda-Therapeut, Achtsamkeitstrainer- MBSR- nach Jon Karat Zinn, Experten für Burnout-und Stressprävention, ZEN-Hatha-YOGA-Lehrer, Rebalancing, Bioenergetik, Spiraldynamik, holotropes Atmen nach Stanislav Grof, Primal Encounter, verbundener Atmen nach Ilse Middendorf, TRAA (Trainer für Respekt und Achtsamkeit am Arbeitsplatz)
     

    Anmelden

    Ihr Name (*)

    Ihre E-Mail-Adresse (*)

    Kurs (*)

    Beruf

    Alter

    Ihre Nachricht

    Ich akzeptiere die Kursbedingungen und melde mich verbindlich an.

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

    * Pflichtfeld


     
     
    Weitere Möglichkeiten und Kurse

  • YOGA & Körperschule

 
Schule für Meditation und Bewusstsein

 
Schweigekurse & Retreats